Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

LED-Gartenleuchten mit Erdspieß

Leicht zu platzieren, leicht auszutauschen, leicht zu montieren – all das kennzeichnet eine GU10 LED-Gartenleuchte mit Erdspieß. Dieser Gartenstrahler wird mit einem langen Erdspieß geliefert, so dass er leicht in die meisten Böden gesteckt werden kann. Eine perfekte Ergänzung für Ihre Außenbeleuchtung! Die Erdspießstrahler können unter der Erde miteinander verbunden werden, so dass die Kabel nicht sichtbar sind. Das macht es auch einfach, sie mit der übrigen Gartenbeleuchtung zu verbinden, wie zum Beispiel mit bodenstrahler.


GU10 Erdspießstrahler vs. LED-Strahler mit integrierter Lampe

Es gibt zwei Arten von LED Gartenleuchten mit Erdspieß: Strahler mit integrierter Lichtquelle und Strahler mit einer losen Fassung. Der Unterschied macht sich besonders bemerkbar, wenn Ihre Lampe kaputt geht. Bei einer integrierten Lampe müssen Sie die gesamte Leuchte ersetzen. Das bedeutet, dass Sie den Gartenstrahler mit Erdspieß vom Stromnetz trennen müssen, um eine neue Leuchte zu montieren. Wenn Sie die Kabel in Ihrem Garten gut vergraben haben, müssen Sie diese wieder ausgraben, was sehr lästig ist. Mit einem GU10 LED-Strahler haben Sie dieses Problem nicht, da die Lichtquelle einfach durch einen neuen LED-Strahler ersetzt werden kann. Auf diese Weise müssen Sie nicht den gesamten Erdspießstrahler austauschen! Bei LED Online finden Sie verschiedene GU10 LED-Strahler, um Ihren derzeitigen GU10 LED-Strahler zu ersetzen.

Lichtfarben von Gartenstrahlern mit Erdspieß

Da LED Online GU10 Gartenstrahler verwendet, können Sie selbst entscheiden, welchen GU10 Spot Sie einsetzen möchten und damit auch die Lichtfarbe selbst wählen. Die unterschiedlichen Lichtfarben erzeugen ihre ganz eigene Stimmung. GU10 LED-Lampen von LED Online sind in den folgenden Lichtfarben erhältlich:

  • 2200 K - Extra Warmweiß: Diese Lichtfarbe entspricht dem Kerzenlicht und wird als sehr gemütlich empfunden.
  • 2700 K - Extra Warmweiß: Dies ist ebenfalls eine sehr gemütliche Lichtfarbe, die am häufigsten zum Einsatz kommt. Diese Lichtfarbe ist etwas weniger orange als 2200 K.
  • 3000 K - Warmweiß: Diese Lichtfarbe hat fast keinen orangefarbenen Schimmer, ist aber dennoch warmes Licht.
  • 4000 K - Neutralweiß: Dieses Licht wird hauptsächlich als Arbeitslicht verwendet. Wenn Sie klares und helles Licht in Ihrem Garten wünschen, können Sie diese Lichtfarbe wählen.
  • 6500 K - Kaltweiß: Diese Lichtfarbe ist Weiß ohne jeglichen Gelbstich. Sie entspricht dem Tageslicht und mit genügend Lampen mit kaltweißem Licht kann man es nachts genauso hell machen wie am Tag.
Mehr über die Unterschiede zwischen den einzelnen Lichtfarben erfahren Sie in unserem Blog Welche Farbe wähle ich?

Wasserdichte Erdspießstrahler IP68

Da die Erdspießleuchten eigentlich immer im Garten aufgestellt werden, ist es wichtig, dass sie wasserdicht sind. Der Schutz gegen Wasser und Staub wird durch den IP-Wert angegeben. Ein im Freien aufgestellter Erdspießstrahler, der nicht durch ein Vordach oder anderes Material geschützt ist, muss mindestens die Schutzart IP65 aufweisen. Dank der Silikonschutzschicht um die Bohrlöcher haben die Erdspieß Lampen von LED Online den richtigen IP-Wert.

Neben den Erdspießleuchten selbst muss auch die Verkabelung wasserdicht sein. Hierfür können Sie die IP68 Verbinder verwenden. Diese sind sowohl in einer geraden Version als auch als T-Stück erhältlich. Durch die Verwendung von dicken, wasserdichten Kabeln mit einer doppelten Isolierschicht können Sie Ihre Strahler und andere Gartenbeleuchtung absolut wasserdicht installieren.

Dimmbare LED-Gartenleuchten mit Erdspieß

Es kann vorkommen, dass Sie in Ihrem Garten sitzen und Ihre Gartenbeleuchtung ein wenig zu hell wirkt. Eine dimmbare LED-Beleuchtung in Ihrem Garten kann daher sehr praktisch sein. So können Sie die Helligkeit der Lampen nach Ihren Wünschen anpassen. Sie können auch einstellen, die Beleuchtung in den Wintermonaten etwas heller sein soll als in den Sommermonaten. Bei LED Online finden Sie deshalb auch dimmbare GU10 Spots, die in die Erdspießstrahler und andere [Gartenbeleuchtung] eingesetzt werden können. Diese dimmbaren GU10 Spots können mit dem phasenabschneidenden Dimmer gedimmt werden.

Installation von LED-Gartenleuchten mit Erdspieß

Die Spießleuchten lassen sich leicht in den Boden stechen, so dass die Montage relativ einfach ist. An der Spießleuchte ist ein 100 cm langes Stromkabel für den Anschluss an das Stromnetz angebracht. Sorgen Sie für die nötige Verkabelung in Ihrem Garten, falls diese noch nicht vorhanden ist. Dann stechen Sie die Leuchte einfach mit dem mitgelieferten Erdspieß in den Boden, so dass sich die Leuchte vollständig über dem Bodenniveau befindet. Es ist auch möglich, den Erdspieß zu entfernen und den Strahler mit dem Bügel an der Wand oder am Zaun zu befestigen. Für ein harmonisches Gesamtkonzept in Ihrem Garten können Sie die Gartenleuchten sowohl im Boden als auch an den Wänden anbringen. Darüber hinaus sind die Gartenleuchten mit Erdspieß um bis zu 200 Grad schwenkbar.

Wünschen Sie eine maßgeschneiderte Beratung? Kontaktieren Sie uns!

Brauchen Sie Rat zu Ihrer Gartenbeleuchtung oder sind Sie noch unsicher, welche Gartenleuchte für Ihre Anwendung die beste ist? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir helfen Ihnen gerne!